Vom 09.05.2016-12.05.2016 hat wieder das Forum Prävention www.forumprävention.at in Innsbruck stattgefunden. Es handelt sich dabei um die größte Präventionsveranstaltung in Österreich, die einmal jährlich stattfindet. Wo ArbeitsmedizinerInnen, Sicherheitsfachkräfte und ArbeitspsychologInnen zusammenkommen um sich zu den aktuellen Themen wie der Arbeit, der Gesundheit, der Arbeitsgestaltung, der Prävention und dem ArbeitnehmerInnenschutz auszutauschen. ExpertInnen und PraktikerInnen treffen sich zur Diskussion und zum fachlichen Austausch um voneinander zu lernen.

ALEXANDER POINTNER der ehemalige Trainer der österreichischen Skisprung-Nationalmannschaft hat am Dienstag, den 10. Mai, einen beeindruckenden Enleitungsvortrag zum Thema "Mut zum Absprung gehalten. Im Anschluss daran gab es die Gelegenheit zum Kennenlernen und zum Plaudern, diese Gelegenheit hat auch das Team von APSC Business Solutions genutzt.

Brandaktuelle Themen wie die neue EU-Osha Kampagne Gesunde Arbeitsplätze für jedes Alter, Arbeit und Alter oder gesundheitsförderliche Führung wurden im Rahmen von Fachvorträgen und Workshops bearbeitet. Selbstverständlich haben wir uns auch mit FachkollegInnen aus der Arbeitspsychologie wie beispielsweise von evalIT oder dem Fachforum FAOW für Arbeits-, Organisations-, und Wirtschaftspsychologie getroffen. Zahlreiche KollegInnen waren beim Vernetzungstreffen dabei.

APSC Business Solutions war, wie einige Schnappschüsse in der Fotocollage zeigen in Ihrem Element. Wir haben uns für unsere KundInnen und Kunden weitergebildet um sie auch weiterhin brandaktuell und evidenzbasiert nach neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung beraten zu können.

Aktivitäten von APSC am Forum Prävention

"Wir hinterlassen gemeinsam mit Ihnen Fussabdrücke "

APSC Business Solutions e. U.
office@apsc.at
Tel.: +43 680 126 90 81
Antonie-Alt-Gasse 4/5/4
A-1100 Wien